Energieberatung Ing. Büro Tofelde
  Energieberatung   Ing. Büro Tofelde

Die verbesserte Zuschussförderung der KfW auf einen Blick:

              

Mit einem Klick auf den Button zu den KfW-Fördermittel

                                 für Wohngebäude ab 0,75% Zinsen

 

 

Sie erreichen uns unter:

 

info@energieberatung-tofelde.de

oder

036121869411 

03931  257917

0171   7533511

 

 

Kredit

 


Erhöhung der Tilgungszuschüsse für KfW-Effizienzhäuser 55 und 70 im
KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren – Kredit“ ab 01.01.2015
(Programm-Nr. 151)

 

Ab 01.01.2015 werden bei allen Effizienzhäusern 5% mehr Zuschuss gezahlt!


Analog zur verbesserten Förderung in der Zuschussvariante passen wir
auch die Förderung für die Umsetzung energetisch anspruchsvoller KfWEffizienzhäuser
im Kreditprogramm an. Ab 01.01.2015 werden die Tilgungszuschüsse
für die KfW-Effizienzhäuser 55 und 70 angehoben.
Die verbesserte Förderung auf einen Blick:


KfW-Effizienzhaus 55 (Programm-Nr. 151):
 Anhebung des Tilgungszuschusses von 17,5% auf 22,5% des
Zusagebetrages


KfW-Effizienzhaus 70 (Programm-Nr. 151):
 Anhebung des Tilgungszuschusses von 12,5% auf 17,5% des Zusagebetrages

 

Zuschuss

 

 

Ab sofort (18.01.2013)verbesserte Förderung im KfW-Programm „Energieeffizient
Sanieren – Investitionszuschuss“ (Programm-Nr. 430)


KfW-Effizienzhaus 55:
 Anhebung des Investitionszuschusses von 20% auf 25% der förderfähigen
Investitionskosten von max. 75.000 Euro pro Wohneinheit
 Max. Zuschussbetrag: 18.750 Euro (bisher: 15.000 Euro) pro
Wohneinheit


KfW-Effizienzhaus 70:
 Anhebung des Investitionszuschusses von 17,5% auf 20% der förderfähigen
Investitionskosten von max. 75.000 Euro pro Wohneinheit
 Max. Zuschussbetrag: 15.000 Euro (bisher: 13.125 Euro) pro
Wohneinheit


Einzelmaßnahmen:
 Anhebung des Investitionszuschusses von 7,5% auf 10% der förderfähigen
Investitionskosten von max. 50.000 Euro pro Wohneinheit
 Max. Zuschussbetrag: 5.000 Euro (bisher: 3.750 Euro) pro Wohneinheit


Diese erhöhten Zuschüsse werden rückwirkend für alle Anträge, die nach
dem Beschluss der Bundesregierung ab dem 20.12.2012 bei der KfW
eingegangen sind, zugesagt. Die Zuschusshöhen für die weiteren KfWEffizienzhaus-
Standards bleiben unverändert.
Für das Programm antragsberechtigt sind wie bisher natürliche Personen
als Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern sowie von Eigentumswohnungen.
Alle weiteren Programmbedingungen bleiben unverändert
bestehen.

 

 

 

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

03931 257917info@Energieberatung-Tofelde.de

 

 

 



 

Aktuelles

Januar 2017

 

Endlich auch ein Förderproramm zur Energieeffizienz für Unternehmen in Sachsen-Anhalt

 

März  2016

 

Zulassung zum Sachkundigen für Klima-,Kälte- und Sorptionsanlagen durch die BAFA,  Nr.1683

 

Januar 2016

 

Ab dem 1. Januar 2016 gilt die verschärfte EneV (Energieeinsparverordnung) für Neubauten.

 

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

03931 257917

0361 21869411 

0171  7533511

 

info@Energieberatung-Tofelde.de

oder

info@energieberatung-erfurt.com

 

Nutzen Sie auch unser Kontakt-Formular

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Energieberatung Ing. Büro Tofelde